Hilfsnavigation
Volltextsuche
Volltextsuche
Titelbild Samstag_auf_dem_Festival © Friederike Riechmann
Seiteninhalt

Veranstaltungen


< Oktober 2022 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
39           01 02
40 03 04 05 06 07 08 09
41 10 11 12 13 14 15 16
42 17 18 19 20 21 22 23
43 24 25 26 27 28 29 30
44 31            

Suchergebnis (25 Veranstaltungen)

Interner Link zur Veranstaltung: 3. Treffen des Akteursarbeitskreises
03.11.2022
Auf der Grundlage der Ergebnisse des 2. Akteursarbeitskreises sowie der eingegangenen Anregungen und Ideen aus der Info-Veranstaltung am 29.09.2022 im Bürherhaus Rothenuffeln und der Online-Umfrage im Oktober 2022 wird das Leitbild für die "Modellregion Bastauniederung" weiterentwickelt. ... weiterlesen
Alternativbild
04.11.2022
Gelegenheit zum Kennenlernen, Austausch, Spielen für Eltern oder Großeltern mit Kindern ab Geburt bis zum Kindergartenalter ... weiterlesen
Alternativbild
05.11.2022
Zum zweiten Mal laden die Band »Flashback« und der Kulturring Hüllhorst am Samstag, 05.11.2022, zu einem Benefizkonzert ein. ... weiterlesen
Interner Link zur Veranstaltung: Baumpflanzaktion der Gemeinde 2022
06.11.2022
Dieses Jahr veranstaltet das Klimaschutzmanagement der Gemeinde erneut eine Baumpflanzaktion auf der Streuobstwiese Im Struckhof in Schnathorst. ... weiterlesen
Interner Link zur Veranstaltung: Vortragsabend
07.11.2022
Auf den Orangen-Plantagen in Italien werden viele afrikanische Migranten ausgebeutet, da die Kleinbauern ihre Orangen oft für einen Preis verkaufen müssen, der kaum die Kosten für das Pflücken abdeckt. Die Kampagne "SOS Rosarno" unterstützt die Flüchtlingsarbeit, unter anderem mit der Aktion "Süß statt bitter". Das Welthaus Minden berichtet in diesem Vortrag über die Flucht und Migration nach Süditalien, die Lebens- und Arbeitsbedingungen der Erntehelfer dort sowie zur Kampagne SOS Rosarno und den Projekten Mediterranean Hope und Lichter auf Rosarno, die der Ausbeutung in Süditalien entgegenwirken. Orangen aus der Aktion können beim FairTeam des Vereins bestellt werden. Weiter Infos auf http://mitteinander-huellhorst.org/Fairtrade/Aktion-Suess-statt-bitter/. ... weiterlesen
Alternativbild
11.11.2022
Gelegenheit zum Kennenlernen, Austausch, Spielen für Eltern oder Großeltern mit Kindern ab Geburt bis zum Kindergartenalter ... weiterlesen
Alternativbild
18.11.2022
Gelegenheit zum Kennenlernen, Austausch, Spielen für Eltern oder Großeltern mit Kindern ab Geburt bis zum Kindergartenalter ... weiterlesen
Interner Link zur Veranstaltung: Weihnachtsmarkt mit Lichtern im Park
21.11.2022 bis 24.12.2022
Am 21. November gehen im dritten Jahr die Lichter im Park vor der historischen Architekturkulisse im Kurpark an. Eisbahn und Wäldchen sowie der Weihnachtsmarkt auf dem Inowroclaw-Platz und in der Innenstadt bieten den traditionellen Rahmen des Weihnachtsmarktes Bad Oeynhausen. Hier bieten die Schausteller bekannte Leckereien wie Glühwein, Bratwurst und Süßigkeiten. ... weiterlesen
Interner Link zur Veranstaltung: Schutz vor Starkregen am Eigenheim
22.11.2022
Vortrag der Verbraucherzentrale NRW: Seit einigen Jahren häufen sich extreme Unwetter, bei denen in kurzer Zeit ungewöhnlich hohe Mengen Regen fallen. Wie sich Grundstückseigentümer:innen vor den Folgen, die durch den Rückstau von Wassermassen entstehen, wirksam schützen können und welche rechtlichen oder versicherungstechnischen Aspekte beachtet werden müssen, beantwortet Sara Luz, Starkregenexpertin des Projekts Klimafolgen und Grundstücksentwässerung (KluGe) der Verbraucherzentrale NRW, in diesem Online-Seminar. Anmeldung: https://next.edudip.com/de/webinar/hullhorst-schutz-vor-starkregen/1849662 ... weiterlesen
Interner Link zur Veranstaltung: Ich werde keine lachenden Erben haben
22.11.2022
Buchvorstellung: Biografie des Flüchtlingsbarons Alhard von dem Bussche Münch (1897 1971) Autor: Dr. Ernst-Dieter Köpper Alhard von dem Bussche Münch fiel mit den Rittergütern Benkhausen und Werburg ein ansehnliches Erbe zu. Seine familiäre Situation sowie historische Umbrüche stellten ihn vor große Herausforderungen. Eng verbunden war er nach 1945 als Flüchtlingsbaron mit der Entstehung und dem Aufbau der Flüchtlingssiedlung Espelkamp. Auf der Basis umfangreichen Archivmaterials, ergänzt durch Erinnerungen von Zeitzeugen, zeichnet die Biografie den Lebensweg des Rittergutsbesitzers nach und versucht, die Persönlichkeit des verrückten Barons von Benkhausen zu entschlüsseln. In seinem Vortrag wird der Referent an einigen Lebensstationen anschaulich anhand von Fotos und Dokumenten erklären, weshalb Alhard von dem Bussche Münch ab etwa 1930 begann, Land zu verkaufen und schließlich innerhalb von etwa 30 Jahren seinen gesamten Grundbesitz, zuletzt Schloss Benkhausen selbst, veräußerte. ... weiterlesen
Interner Link zur Veranstaltung: GoldMund
24.11.2022
Die Sängerin Anna Veit und sechs Münchner Philharmoniker als Blechblasquintett mit Schlagwerk präsentieren ihr neues Weihnachtsprogramm. Ein Spiegel aller Facetten von Weihnachten, die nahekommen und nahegehen mit Volksliedern, Jazz, Klassik und Chansons. Es ist mehr oder weniger Lametta. Für strahlendes Blech und singende Stimme. Oder umgekehrt. Mehr oder weniger. Sehet, höret und staunet selbst. Nicht alles ist Gold, was glänzt. Nicht alles Blech, was geredet wird. Ein Lied davon zu singen, wissen wir in jedem Fall. Karten je nach Kategorie: VVK 29,00/34,00/,39,00 Euro. Mitglieder: ab 24,00 Euro. AK: 32,00/37,00/42,00 Euro. Mitglieder: ab 27,00 €. ... weiterlesen
Alternativbild
25.11.2022
Gelegenheit zum Kennenlernen, Austausch, Spielen für Eltern oder Großeltern mit Kindern ab Geburt bis zum Kindergartenalter ... weiterlesen
Interner Link zur Veranstaltung: Welt der Puppen | Weihnachten mit dem kleinen Raben Socke
25.11.2022
»Alles Weihnachten« - Der kleine Rabe Socke hat vergessen, seinen Wunschzettel rechtzeitig abzuschicken. Ein Weihnachten ohne Geschenke? Das kann der kleine Rabe sich ganz und gar nicht vorstellen. Voller Neugier stößt er auf die Geschenke im Schrank von Frau Dachs. Sie bittet Eddi, die Geschenke an einem super geheimen Ort neu zu verstecken. Doch dieser Ort war ein wenig zu super geheim, denn er hat ihn selbst vergessen. Und jetzt muss Weihnachten wohl ohne Geschenke stattfinden. Oder schaffen es der kleine Rabe und seine Freunde doch noch, die Geschenke rechtzeitig zu finden? 55 Minuten Spannung für die ganze Familie. Heute 2 Veranstaltungen, jeweils um 15 Uhr und um 17 Uhr. Karten sind jeweils ab 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn an der Tageskasse erhältlich. ... weiterlesen
Interner Link zur Veranstaltung: Welt der Puppen | Weihnachten mit dem kleinen Raben Socke
25.11.2022
»Alles Weihnachten« - Der kleine Rabe Socke hat vergessen, seinen Wunschzettel rechtzeitig abzuschicken. Ein Weihnachten ohne Geschenke? Das kann der kleine Rabe sich ganz und gar nicht vorstellen. Voller Neugier stößt er auf die Geschenke im Schrank von Frau Dachs. Sie bittet Eddi, die Geschenke an einem super geheimen Ort neu zu verstecken. Doch dieser Ort war ein wenig zu super geheim, denn er hat ihn selbst vergessen. Und jetzt muss Weihnachten wohl ohne Geschenke stattfinden. Oder schaffen es der kleine Rabe und seine Freunde doch noch, die Geschenke rechtzeitig zu finden? 55 Minuten Spannung für die ganze Familie. Karten sind jeweils ab 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn an der Tageskasse erhältlich. ... weiterlesen
Interner Link zur Veranstaltung: Welt der Puppen | Weihnachten mit dem kleinen Raben Socke
26.11.2022
»Alles Weihnachten« - Der kleine Rabe Socke hat vergessen, seinen Wunschzettel rechtzeitig abzuschicken. Ein Weihnachten ohne Geschenke? Das kann der kleine Rabe sich ganz und gar nicht vorstellen. Voller Neugier stößt er auf die Geschenke im Schrank von Frau Dachs. Sie bittet Eddi, die Geschenke an einem super geheimen Ort neu zu verstecken. Doch dieser Ort war ein wenig zu super geheim, denn er hat ihn selbst vergessen. Und jetzt muss Weihnachten wohl ohne Geschenke stattfinden. Oder schaffen es der kleine Rabe und seine Freunde doch noch, die Geschenke rechtzeitig zu finden? 55 Minuten Spannung für die ganze Familie. Heute 2 Veranstaltungen, jeweils um 15 Uhr und um 17 Uhr. Karten sind jeweils ab 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn an der Tageskasse erhältlich. ... weiterlesen
Interner Link zur Veranstaltung: Hüllhorster Lichterglanz
26.11.2022
Inbetriebnahme der Advents- und Weihnachtsbeleuchtung mit adventlichem Rahmen am Dienstleistungszentrum ... weiterlesen
Interner Link zur Veranstaltung:
26.11.2022 bis 28.01.2023
Der Künstler Michael Behrens, Jahrgang 1973, lebt und arbeitet in Düsseldorf und widmet sich neben dem Bildhauern und der Fotografie insbesondere der Arbeit mit dem Werkstoff Glas . Während seines Studiums an der Maastricht Adacemy of Fine Arts fokussierte sich Behrens zunächst auf Fotografie und Malerei, schloss dort 2003 mit dem Bachelor of Fine Arts ab. Zum Glas kam er eher durch Zufall. An der abstrakten Bildhauerei hält er jedoch bis heute fest. Seine charakteristischen dynamischen Formen und Strukturen und die herausfordernden Farbkombinationen erhielten international Aufmerksamkeit. Behrens' Vision war und ist es »Objekte zu schaffen, in denen die Energie der Natur sichtbar und spürbar ist.« Aus dem Werkstoff Glas hat er dazu bis heute fünf Werkreihen geschaffen, die seit 2004 in über 200 Einzel- und Gruppenausstellungen weltweit zu sehen waren: »Landscapes«, »Phoenix«, »Evolution«, »Underwater World« und »Seaforms«. Die Unterwasserwelt hat Behrens als Taucher kennengelernt und sich von ihr inspirieren lassen. Mittlerweile umfasst allein die Serie "Seaforms" über 400 Glasskulpturen, die teils bis zu 180 cm Größe haben. Gut 10 ausgewählte Glas-Objekte aus der Serie "Seaforms"stellt Behrens jetzt in der Galerie Spiegel vor.  Ausstellung in der Galerie Spiegel bis 28. Januar 2023, jeweils Mi-Sa von 15.00 - 18.00 Uhr. ... weiterlesen
Interner Link zur Veranstaltung: Mit List und scharfen Zähnen -  Führung durch das Märchenmuseum
26.11.2022
Am Samstag, 26. November 2022 um 16 Uhr führt die Historikerin Sonja Wehmeier durch die Ausstellung des Märchenmuseums. Sie erklärt die schönsten Stücke von der Zinn-Märchenwelt bis zur Märchenuhr. Und sie zeigt, wie Märchen entstanden sind und warum es sie überall auf der Welt gibt. Dazu erzählt sie spannende Geschichten der Brüder Grimm. Fantasy, Grusel, Mystery: Sie alle haben ihre Wurzeln in den fantastischen und manchmal schaurigen Geschichten der Märchen und Sagen. Im Märchenmuseum Bad Oeynhausen können die Besu-cher diese Welt der sprechenden Tiere, der heldenhaften Prüfungen und der wundersamen Zauberei kennenlernen - von der sich unsere Vorfahren jahrhundertelang am Herdfeuer erzählt haben. Ein vorheriger Museumsbesuch ist im Ein-trittspreis inbegriffen. Die Führung richtet sich an alle märcheninteressierte Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren. ... weiterlesen
Interner Link zur Veranstaltung: Welt der Puppen | Weihnachten mit dem kleinen Rabe Socke
26.11.2022
»Alles Weihnachten« - Der kleine Rabe Socke hat vergessen, seinen Wunschzettel rechtzeitig abzuschicken. Ein Weihnachten ohne Geschenke? Das kann der kleine Rabe sich ganz und gar nicht vorstellen. Voller Neugier stößt er auf die Geschenke im Schrank von Frau Dachs. Sie bittet Eddi, die Geschenke an einem super geheimen Ort neu zu verstecken. Doch dieser Ort war ein wenig zu super geheim, denn er hat ihn selbst vergessen. Und jetzt muss Weihnachten wohl ohne Geschenke stattfinden. Oder schaffen es der kleine Rabe und seine Freunde doch noch, die Geschenke rechtzeitig zu finden? 55 Minuten Spannung für die ganze Familie. Karten sind jeweils ab 30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn an der Tageskasse erhältlich. ... weiterlesen
Interner Link zur Veranstaltung: Kino -
27.11.2022
Kinoveranstaltungen im Bürgerhaus Porta haben Tradition. Heute geht es um liebenswerte Beziehungen von Mensch und "Menschenählichem". ... weiterlesen
Seite: 1