Hilfsnavigation
Volltextsuche
Volltextsuche
Titelbild Samstag_auf_dem_Festival © Friederike Riechmann
Seiteninhalt

< Oktober 2019 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
40   01 02 03 04 05 06
41 07 08 09 10 11 12 13
42 14 15 16 17 18 19 20
43 21 22 23 24 25 26 27
44 28 29 30 31      

Sommerfest mit Boogie, Blues und Jazz in der Glashütte Gernheim

18.08.2019
14:00 Uhr
Glashütte Gernheim
Petershagen
Kreis Minden-Lübbecke

Im idyllischen Garten des Herrenhaues feiert das LWL-Industriemuseum Glashütte Gernheim den Sommer: Am Sonntag (18.08.) ab 14 .00Uhr öffnen sich die Tore für das „Intercontinental Duo“ sowie Eeco Rijken Rapp und David Herzel. Die vier Musiker bieten Jazz, Boogie, Rock ´n Roll und Bluesklänge unter freiem Himmel. Der Eintritt zum Konzert im Museum ist frei.
Jano Letetier, Gitarrist des „Intercontinental Duos“, zählt zu den bedeutendsten Bluesmusikern Chiles. Bei Konzerten in ganz Lateinamerika füllt er große Hallen. Gemeinsam mit Martin Fetzer (Bluesharp) ist er auf Europa-Tournee und macht nun auch Station in Petershagen. Begleitet wird das Duo von David Herzel (Schlagzeug, Perkussion und Gesang) und dem Niederländer Eeco Rijken Rapp (Gesang, Klavier). Die beiden sind in der Formation „Boogielicious“ vor allem mit Boogie, Blues und Jazz unterwegs und wurden bereits mit etlichen Jazz- und Blues-Awards ausgezeichnet.
Das LWL-Industriemuseum bietet seinen Gästen am Sonntag (18.8.) die Möglichkeit, den Besuch des Sommerfestes mit der Besichtigung der aktuellen Sonderausstellung „Leuchten der Moderne. Glasproduktion im Licht des Bauhauses“ (bis 25.8.) zu verbinden: Um 12.30 Uhr findet eine öffentliche Führung durch die Schau statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Teilnahme ist kostenlos.