Hilfsnavigation
Volltextsuche
Volltextsuche
Rathaus Stemwede - Altes Amtshaus © Copyright: Oliver Lange (Oldenburg 2014)
Seiteninhalt
22.05.2019

ZWAR Radgruppe fährt zum Dümmer

Stellt euch mal vor, wir kaufen eine Wohnung ganz oben in der Marissa!
Tja, das wäre nicht schlecht. Nee, das wäre sogar gigantisch. Dann brauchen wir uns nicht am Bahnhof Lemförde zu treffen. Dann könnten wir uns schon zum Frühstück treffen. Die in der Wohnung kochen Kaffee, die anderen bringen frische Brötchen, Marmeladen und Schinken mit. Dann gucken wir über den See und freuen uns über das tolle Urlaubsfeeling. Das schönste ist: hier würden wir wohnen.
Aber zu dieser Art Träume sind wir nicht gekommen. Wir waren nämlich froh, dass wir überhaupt radeln konnten. So kühl war es. Also Stoff und in die Pedalen getreten, damit wir warm bleiben. Vom Bahnhof Lemförde ging es über Hüde, Lembruch, Tortenschmiede (nur Samstag und Sonntag geöffnet) und Burlage wieder zum schönen Wartesaal des Bahnhofs Lemförde. Wo soll der denn sein? Und dann noch schön? Nix ist weit und breit schön an diesem Bahnhof. Doch! Du musst einfach ein bisschen weiter denken und ein paar Schritte tun (oder kurz in die Pedale treten). Das tolle Café bei Deku Moden hat es uns mächtig angetan. Sogar Kuchen ohne Sahne. Und überhaupt. Hmmmm, lecker war es und sah sehr gut aus. Und gemütlich gesessen haben wir auch, zumal es auch einiges zu besprechen gab. Denn am Sonntag ist unser Auftritt im Dorfkrimi "1050 Jahre Wehdem".
Danke Günter, dass du uns zusammengetrommelt hast. Auch wenn du befürchtest, dass wir "Sensibelchen" sind. Dein Fanclub kommt auch bei 14° Grad.

Stemweder Presseverteiler für Pressemeldungen

  • Stemwede aktuell – stemwedeaktuell@westfalen-blatt.de
  • Stemweder Bote – holger.brehme@t-online.de
  • Westfalen-Blatt – luebbecke@westfalen-blatt.de
  • Neue Westfälische – luebbecke@nw.de
  • Diepholzer Kreisblatt – stemwede@kreiszeitung.de