Hilfsnavigation
Volltextsuche
Volltextsuche
Figuren © Spielfiguren_by_Stephanie_Hofschlaeger_pixelio.de
Seiteninhalt

Impressum

Adressen Anfahrt Gemeinde Stemwede
Telefon: 05745 /78899-0
Fax: 05745/78899-180
info@stemwede.de
http://www.stemwede.de
Nachricht schreiben
Adresse exportieren

Gläubigeridentifikationsnummer: DE68STE00000037254

Die Gemeinde Stemwede ist eine Körperschaft des Öffentlichen Rechts.
Sie wird vertreten durch den Bürgermeister Kai Abruszat


Technische Umsetzung und Webhosting

Kommunales Rechenzentrum Minden-Ravensberg/Lippe
Postfach 4 69
32634 Lemgo

www.krz.de

Layout, Programmierung
Advantic Systemhaus GmbH
Gutenbergstraße 15
23566 Lübeck
Tel.: 0451 60976-0
Fax: 0441 60972-20
E-Mail: info@advantic.de
Internet: www.advantic.de



Rechtliche Hinweise:

1. Inhalt des Onlineangebotes (Haftungsausschluss)

Die Gemeinde Stemwede übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Richtigkeit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen die Gemeinde Stemwede, die sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, welche durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter oder unvollständiger Informationen verursacht wurde sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens der Gemeinde Stemwede kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Die Gemeinde Stemwede behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.
Eine Kommunikation per E-Mail kann Sicherheitslücken aufweisen. Beispielsweise können E-Mails auf ihrem Weg an unsere Mitarbeiter von versierten Internet-Nutzern aufgehalten und eingesehen oder verändert und in dieser Form weitergeleitet werden. Sollten wir eine E-Mail von Ihnen erhalten, so gehen wir davon aus, dass wir zu einer Beantwortung per E-Mail an die von Ihnen übermittelte Absenderadresse berechtigt sind. Ansonsten müssen Sie auf eine andere Art der Kommunikation verweisen.

2.  Elektronische Kommunikation - 'Virtuelle Poststelle'

Die Gemeinde Stemwede bietet Möglichkeiten zur elektronischen Kommunikation an. Für den Bereich der Verwaltungsverfahren richtet sich die elektronische Kommunikation nach § 3a des Verwaltungsverfahrensgesetzes für das Land Nordrhein-Westfalen (VwVfG NRW) bzw. nach § 36a des 1. Sozialgesetzbuches (SGB I).Danach ist die Übermittlung elektronischer Dokumente zulässig, soweit die/der Empfangende hierfür einen Zugang eröffnet hat. Die Gemeinde Stemwede eröffnet diesen Zugang nach Maßgabe der folgenden Rahmenbedingungen, welche nur für die Kommunikation mit der Gemeinde Stemwede und nicht für Dritte (verlinkte Einrichtungen, andere Behörden etc.) gelten. An die zentrale E-Mail-Adresse poststelle@vps.stemwede.de können rechtsverbindliche E-Mails geschickt werden. Rechtsverbindlichkeit liegt vor, wenn durch Gesetz die Schriftform mit eigenhändiger Unterschrift vorgeschrieben ist. Die für viele Behördenvorgänge benötigte eigenhändige Unterschrift wird hierbei durch die qualifizierte elektronische Signatur ersetzt.

Für alle anderen E-Mail-Adressen der Gemeinde Stemwede wird der rechtsverbindliche Zugang ausdrücklich nicht eröffnet. Das bedeutet, dass Sie nur über die zentrale E-Mail-Adresse poststelle@vps.stemwede.de verbindliche Anträge stellen oder Fristen wahren können!

Für die rechtsverbindliche elektronische Kommunikation mit der Gemeinde Stemwede gelten die folgenden Rahmenbedingungen:

  • Elektronische Signatur (Digitale Unterschrift)
    Für eine formgebundene Kommunikation (hier ist Ihre eigenhändige Unterschrift gesetzlich vorgeschrieben) müssen Sie Ihr Dokument mit einer so genannten qualifizierten elektronischen Signatur gem. Vertrauensdienstegesetz (VDG) versehen. Ein solches signiertes Dokument können Sie an die „virtuelle“ Poststelle der Gemeinde Stemwede übertragen. Voraussetzung für eine weitere Bearbeitung ist, dass die zugesandten elektronischen Dokumente eine vollständige Absenderadresse enthalten. Für signierte und/oder verschlüsselte E-Mails steht Ihnen ausschließlich folgende E-Mail-Adresse zur Verfügung: poststelle@vps.stemwede.de. Unverschlüsselte E-Mails gelten als nicht den Kommunikationsregeln entsprechend und werden nicht weiter verarbeitet.Um ein Dokument signieren zu können, benötigen Sie eine Signaturkarte, eine Signaturkartenlesegerät sowie eine Signaturanwendungs-Software. Anbieter finden Sie bei Bundesnetzagentur - Zertifizierungsdiensteanbieter.
  • Verschlüsselung
    An die E-Mail-Adresse poststelle@vps.stemwede.de können Sie verschlüsselte E-Mails senden. Verschlüsselt bedeutet, dass nur der Empfänger den Inhalt der E-Mail lesen kann. Für jeden anderen, der Zugriff auf die E-Mail hat (z.B. Mitarbeiter beim E-Mail-Provider), ist der Inhalt unleserlich – eben verschlüsselt.

Schritt 1
Stellen Sie sicher, dass Ihr E-Mail-Programm über die Möglichkeit verfügt Zertifikate zu verwalten bzw. installieren Sie ein geeignetes E-Mail-Programm
 
Verschlüsselung (auf der Senderseite) und Entschlüsselung (auf der Empfängerseite) benötigen immer 2 Schlüssel – einen öffentlichen und einen privaten Schlüssel.

Schritt 2
Laden Sie sich hier den öffentlichen Schlüssel der Gemeinde Stemwede herunter und installieren ihn in Ihrem E-Mail-Programm.

Schritt 3
Senden Sie Ihre E-Mail verschlüsselt an poststelle@vps.stemwede.de.

3. Verweise und Links

Sofern auf Verweisziele ("Links") direkt oder indirekt verwiesen wird, die außerhalb des Verantwortungsbereiches der Gemeinde Stemwede liegen, haftet diese nur dann, wenn er von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich oder zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Für darüber hinausgehende Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung der so dargebotenen Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter dieser Seiten, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist. 

4. Rechtswirksamkeit des Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt. 

5. Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet.

6. Analysedienste

Dieser Internetauftritt benutzt Piwik, eine freie Webanalyse-Software, die unter http://piwik.org/ im Rahmen der GPL (GNU General Public License) verfügbar ist.

Piwik verwendet so genannte „Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung des Internetauftritts durch uns ermöglichen.
Die durch die Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unseres Internetangebotes werden an einen eigenen Server unseres Hosting Dienstleisters, dem Kommunalen Rechenzentrum Minden-Ravensberg/Lippe (krz), übertragen und ausschließlich hausintern ausgewertet. Diese Informationen können nicht mit Personen in Verbindung gebracht werden.
Wir nutzen die gewonnenen Daten lediglich um unsere Webpräsenz zu analysieren und zu verbessern. Weder nutzen wir Sie für Werbung noch verkaufen wir diese Informationen weiter.
Ihre IP-Adresse wird vor deren Speicherung anonymisiert. Piwik ist nach den Empfehlungen des Unabhängigen Landeszentrums für Datenschutz (ULD) Schleswig-Holstein konfiguriert und folgt den geltenden Datenschutzbestimmungen.

Haben Sie Ihren Browser so eingestellt, dass Ihr Besuch generell nicht von Statistik-Software erfasst werden soll, so respektiert Piwik dies und wird Ihren Besuch nicht erfassen. Verschiedenste Browser verwenden dazu einen sogenannten "Do Not Track Header".


Manuelle Deaktivierung der Datenerfassung durch Piwik

7. Urheberrecht

Das Layout der Homepage, die verwendeten Grafiken und Bilder sowie die Beiträge im Einzelnen und in ihrer Zusammenstellung sind urheberrechtlich geschützt. Texte, Bilder, Grafiken und Dokumente dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung der Gemeinde Stemwede unter Hinweis auf die Quelle verwendet werden.

8. Bildrechte

Urheber der in diesem Internetauftritt verwendeten Fotos:

  • Kurt Bade
  • Claudia Schneider-Hahler
  • Daniela Niermann
  • Janine Andes (Gemeinde Stemwede)
  • Oliver Lange

Bei Fotos von www.pixelio.de sind die Urheber direkt auf der Seite, wo das Foto verwendet wurde, benannt.
Zudem entstammen einige der auf dieser Internetseite veröffentlichten Bilder dem Fotoarchiv www.fotolia.de. Die jeweiligen Bildrechte liegen bei den Urhebern und ergeben sich aus folgender Aufstellung:

Liste Fotos von Fotolia - Urheber