Hilfsnavigation
Volltextsuche
Seiteninhalt
17.08.2018

ZWARs radeln durchs Camper Moor

ZWARs radeln durchs Camper Moor
Wir müssen ja keine Kinder mehr ins Bett bringen.
Ja, das stimmt wirklich, denn heute ist es spät geworden. Wir haben lange bei Beinker gesessen und geplaudert und uns dann noch für den längeren Rückweg über den Flugplatz Damme entschlossen.
Aber der Reihe nach.
Es liegen wirklich mordsheiße Tage hinter uns. So heiß und trocken war es noch nie. Und dann kamen zwei sehr windige sogar stürmische Tage mit Gewitter und endlich Regen. Aber jetzt ist gutes Radelwetter. Wir sind wieder 13 Radler und sogar drei Neue.
Wie immer, wenn man nach Westen will, geht es über die Römerbrücke über die Hunte und dann über die Elze ins Schweger Moor. Hier möchte man endlos radeln. Viele Felder, Wiesen, nette Siedlungen und wenig Motorverkehr. Wir denken: Genußradeln in und um Hunteburg.
Bis zum Gasthaus Beinker sind es 11 km. Unsere Plätze sind reserviert. Apfel - und 2 Sorten Pflaumenkuchen schmecken lecker. Ob mit oder ohne Sahne. Für Günter ohne Sahne. Das weiß doch jeder.
Und dann kommt die Überraschung: alle wollen noch einen großen Bogen zum Flugplatz Damme machen. Und das ist auch richtig schön so. Durchs Camper Moor sollte man öfter mal fahren. Aber nicht irritieren lassen. Alle Straßen heißen: Camper Moor. Es gibt nur Hausnummern.

Im Flugplatz Cafe hätte man uns gerne bedient. Aber schade. Schon satt. Nächstes Mal.
Und dann suchen wir auch einen ordentlichen Radweg. Der ausgeschilderte ist steinig und auch über die Hunteburger Moorsiedlung war der Weg schäbig. Wir arbeiten daran.
Dafür ist der Radweg Hunteburg - Damme richtig gut und wir "fliegen" nach Hause. Es ist spät geworden, aber es waren auch 40 km und manche müssen noch nach Wehdem und Sundern.
Aber: wir müssen ja keine Kinder mehr ins Bett bringen.
Es hat wieder Spaß gemacht und wir treffen uns am 24.8.2018 wieder um 14 Uhr an der Grundschule in Oppenwehe.

Kontakt

Antje Pieper »
Amtshaus
Buchhofstraße 17
32351 Stemwede-Levern

Telefon: +49 5745 78899 931
Fax: +49 5745 78899 180
E-Mail oder Kontaktformular