Hilfsnavigation
Volltextsuche
Seiteninhalt
28.05.2021

Wir radeln nach Damme und die Kuh macht Muh

Endlich ist es Freitag und sonnig und warm und wir trauen uns. Wir müssen raus! So lange haben wir uns nicht gesehen. Ja, wir können wirklich sagen: Frohes Neues Jahr!

Los geht es vom Schützenheim in Dielingen, über den Schäferhof an der Hunte in Richtung Damme. Am großen Kieswerk überqueren wir die Hauptstraße, um zum Dammer Flugplatz zu kommen. Günter sagt: am Flugplatz wartet eine Überraschung auf uns! Ich frage: ist es der Helmut?Ich liege richtig, obwohl ich Quatsch machen wollte. Helmut Hollberg hat seinen großen Hof mit über 100 Milchkühen im ‚Hunteburger Outback‘. Nach einer wohlverdienten Erfrischung führt er uns über seinen Hof. Der ist wirklich beeindruckend. Die riesigen Maschinen, die große Photovoltaikanlage, die Melkanlage. Aber am liebsten haben wir die kleinen Kälber, die alle so lieb dreinschauen. Helmut und Bernadette versprechen, bei unserer nächsten Tour dabei zu sein (ich kann sagen, dieses Versprechen haben sie am 11.6. sofort gehalten).

Das war wirklich eine richtig gute Tour und es tat so gut, daß wir uns alle wiedergesehen haben.
Herrlich! Das wird unser Sommer!

Kontakt

Antje Pieper »
Amtshaus
Buchhofstraße 17
32351 Stemwede-Levern

Telefon: +49 5745 78899 931
Fax: +49 5745 78899 180
E-Mail oder Kontaktformular